Gutes-Marketing-Friedrich-Jubilaeum-2 (002) (002)
Industriedruck-Friedrich

Firmenjubiläum von Industriedruck Friedrich

Von der Gründung in der Garage bis zum modernen Produktions- und Verwaltungsgebäude - das ist nicht nur Start-ups im Silicon Valley vorbehalten, sondern passiert auch in Lindlar.

Ausgangssituation

Der Wegbereiter für das eigentliche inhabergeführte Handwerksunternehmen war 1990 die Gründung von „Werbemittel Elke Friedrich“. Darauf folgte 1993 das Einzelunternehmen „Industriedruck Jörg Friedrich“, gegründet vom Unternehmer Jörg Friedrich als Siebdruckerei in der besagten Garage.

Fünf Jahre später konnte aufgrund der erfolgreichen Entwicklung ein Umzug in eine größere Halle umgesetzt werden und im Jahr 2000 wurde mit der Einstellung eines ausgebildeten Schilder- und Lichtreklameherstellers sowie einer Werbekauffrau der bis heute erfolgreiche Bereich der Werbetechnik aufgebaut.

Im Jahr 2005 erfolgte die Umfirmierung in die „Industriedruck Jörg Friedrich GmbH“. Drei Jahre später verstirbt der Gründer überraschend und seine Ehefrau Elke Friedrich übernimmt die Geschäftsführung.

Sie lenkte das Handwerksunternehmen erfolgreich durch die 2010er-Jahre, was im Jahr 2016 zu einem erneuten Umzug und 2017 zur beginnenden Einarbeitung der Tochter Tanja Grube, geborene Friedrich, in die Geschäftsleitung führte. Elke Friedrich begann sich nun langsam in den Ruhestand zurückzuziehen.

Maßnahmen

Mit der Ausrichtung einer Veranstaltung zum 25-jährigen Jubiläum im Jahr 2018 wurde der Generationenwechsel langfristig eingeleitet. Dieser Anlass wurde auch genutzt, um Kunden, Geschäftspartnern und Freunden des Hauses die Leistungsbreite des Handwerksunternehmens zu präsentieren.

Ein extra entworfenes Jubiläumslogo kam auf unterschiedlichen Werbemitteln wie Tassen, Tragetaschen oder Flaschenöffnern zum Einsatz – und auch auf den Servietten zum natürlich speziell dekorierten Jubiläumskuchen. Weiterhin wurde das gesamte Gebäude und die Produktionshalle in den entsprechenden Unternehmensfarben ausgestattet. Artikel in der örtlichen Presse vervollständigten die Kommunikationsmaßnahmen rund um den Event.

Erfolg und Ausblick

2019 wird Tanja Grube geschäftsführende Gesellschafterin und es erfolgt die Umfirmierung der Firma von „Industriedruck Jörg Friedrich GmbH“ in „Industriedruck Friedrich GmbH“.

Mit diesem Schritt ist die Erstellung eines neuen Außenauftrittes, eines neuen Schriftzuges sowie eines neuen Logos verbunden. Im darauffolgenden Jahr wird dann auch eine neue Internetpräsenz online gestellt.

Bis heute werden in großer Bandbreite und Variation Textilien, Schilder, Fahrzeug- oder Schaufensterbeschriftungen für Unternehmen, Vereine und Privatpersonen in unterschiedlichen Druckverfahren hergestellt.

Die Vielzahl der Referenzen auf der Internetseite machen deutlich: Auch in den nächsten 25 Jahren wird die Industriedruck Friedrich GmbH die regionale Werbung im Oberbergischen Land maßgeblich gestalten und umsetzen.

Unternehmens-Website: industriedruck-friedrich.de

Erstellungsdatum: Juli 2021

Ansprechpartner: