BMWi_Ausbildung_starten_Handwerk-3erCombo_rgb_16zu9_weiss
Allianz für Aus- und Weiterbildung

Sommer der Berufsausbildung

#AusbildungSTARTEN

Die duale Ausbildung ist ein attraktives Erfolgsmodell mit Zukunft. Es ist aufgrund der Corona-Pandemie gerade nicht leicht, Angebot und Nachfrage auf dem Ausbildungsmarkt zusammenzubringen.

Im „Sommer der Berufsausbildung“ (#AusbildungSTARTEN) wollen die Partner der „Allianz für Aus- und Weiterbildung“ von Juni bis Oktober 2021 deshalb bei jungen Menschen und Betrieben für dieses Erfolgsmodell werben.

Mit Themenaktionstagen und einer breiten Auswahl an Veranstaltungen auf Bundes-, Landes- und regionaler Ebene sollen die vielfältigen Unterstützungsangebote bekannter gemacht werden. Das gemeinsame Ziel ist, dass möglichst viele junge Menschen im Jahr 2021 ihre Berufsausbildung im Betrieb beginnen können.

Auch die Karrierewerkstatt der Handwerkskammer zu Köln bietet im "Sommer der Berufsausbildung" mehrere Aktionstage und Unterstützungsmöglichkeiten an:



05.07.-17.08.2021: Sommerferien-Telefonhotline für potenzielle Auszubildende, Lehrer/-innen und Eltern
Karrierewerkstatt: 0221 2022-144



14.07.2021: #you.can.DUAL – Theoretisches Wissen meets praxisnahes Handwerk (Onlineseminar)

In unserem Online-Seminar erfährst du alles, was du über die duale Ausbildung im Handwerk wissen musst. Du bist unsicher, welcher Beruf zu dir passt? Du möchtest gerne über Möglichkeiten im Handwerk aufgeklärt werden? Dann nimm an diesem Online-Seminar teil.

Zur Anmeldung



20.07.2021: Ran ans Werk – Deine Bewerbung (Onlineseminar)

Das Bewerbungsschreiben entscheidet darüber, ob Du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wirst oder nicht. In diesem Livestream wird vermittelt, was bei einer Bewerbung im Handwerk wichtig ist und wie damit der Weg zum Ausbildungsvertrag geebnet wird.

Zur Anmeldung



26.-30.07.2021: Beratungsangebote unserer Willkommenslotsen für Unternehmen, die Geflüchtete ausbilden möchten und Geflüchtete, die einen Ausbildungsplatz suchen.

Weitere Informationen



29.07.2021, 10 Uhr: Karriere im Handwerk – von der Schulbank in den Chefsessel (Onlineseminar)

Ist nur ein Studium „vernünftig"? Von wegen! Wie sicher, gut bezahlt und vielfältig Du im Handwerk Deine Zukunft gestalten kannst, bringt dieser Livestream auf den Punkt, der mögliche Karrierewege und -perspektiven aufzeigt.

Zur Anmeldung



03.08.2021, 18:00 Uhr: Triales Studium – Der Turbo zum Erfolg (Onlineseminar)

Abitur und was nun? Abiturient:innen und Fachabiturient:innen wird hier in einzigartiger Weise die Möglichkeit geboten, die Vorteile der dualen Berufsausbildung im Handwerk und seinen Weiterbildungsmöglichkeiten (Handwerksmeister) mit den Potentialen eines akademischen Studiums (Bachelor of Arts) zu verbinden.

Zur Anmeldung



12.08.2021, 10 Uhr: Plan A - Berufsorientierung! (Onlineseminar)

Stuckateur/-in, Kauffrau/-mann für Büromanagement oder Tischler/-in? Wenn Du noch nicht weißt, welcher der 130 Ausbildungsberufe im Handwerk in Frage kommt, erhältst Du in diesem Livestream Tipps und Tricks für die persönliche Berufsorientierung.

Zur Anmeldung



17.08.2021, 19 Uhr: AEVO – Ausbildungsbetrieb werden (Onlineseminar)

In unserem kostenlosen, etwa halbstündigen Onlineseminar möchten wir, die KAUSA-Servicestelle Köln, die kleine und mittlere Unternehmen zum Thema „Ausbildungsbetrieb werden“ berät, zur Ausbildereignung (nach AEVO) informieren.

Zur Anmeldung



08.09.2021: Recruiting Days Hürth

Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz im Handwerk? Dann komm’ zum Recruiting-Day ins Jugendzentrum in Hürth und lerne Deinen zukünftigen Ausbildungsbetrieb persönlich kennen!

Weitere Informationen



Kontakt: Karrierewerkstatt, Hotline 0221 2022-144, E-Mail: karrierewerkstatt@hwk-koeln.de

 

Video-Podcast der Bundeskanzlerin zum Start der Initiative „Sommer der Ausbildung“:

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

BMWi_Logo_Ausbildung-starten_positiv_RGB_RZ
Allianz für Aus- und Weiterbildung




Weitere Informationen